Herzlich willkommen

auf der Web-Seite unserer Kirchgemeinde!

Anders gesagt

Erntedank

Mit dem, was wir anbauen und aussäen, ist es so: Wir haben das Wachsen und Reifen nicht allein in der Hand. Der Himmel muss sich mit leisem Wehen mild und heimlich auftun und die Saat mit Segen benetzen. Doch Gott ist gebunden, ja geradezu abhängig von dem, was wir Menschen anbauen: ob es gut ist oder giftig, köstlich oder bitter. Wer also Weizen ernten will, streue Weizen aus auf dem Feld. Und wer Frieden ernten will, säe Frieden aus in die Herzen der Menschen.   

   (TINA WILLMS)

 

 

 

 

Rumänien-Aktion 2017

Auch in diesem Jahr soll das Projekt „Hilfe für Rumänien e.V.“ mit unseren Erntedankgaben unterstützt werden. Ende September wird wieder ein Hilfstransport mit Gütern aus Gommern (Altmark), Mohorn und Zehren zu Menschen in die wirklich ärmsten Regionen Rumäniens starten. Wir sammeln Lebensmittelpakete, die im Erntedankgottesdienst am 17.09.2017 in Zehren abgegeben werden können.

 

Die Lebensmittelpakete sollten folgenden Inhalt haben:

1 kg Mehl

1 kg Zucker

1 kg Nudeln

500g Salz

500g Reis

1 Flasche Öl

1 Packung Kakaopulver

1x Backpulver

2 Tafeln Schokolade

3x Trockenhefe

1 Glühlampe

1 Paket Streichhölzer.

 

Auf dem Karton außen bringen Sie bitte eine Inhaltsangabe an.

Der Verein Rumänienhilfe bittet außerdem um einen  Transportkostenzuschuss von 3,00 € pro Paket.

 
 
 
 
Unsere Gottesdienste

Sonntag, 27. August
18.00 Uhr Gottesdienst in Dörschnitz

Sonntag, 3. September
9.30 Uhr Abendmahlsgottesdienst in Zehren

Sonntag, 17. September
9.30 Uhr Festgottesdienst zum Erntedankfest in Zehren, im Anschluss Kirchenkaffee

Sonntag, 24. September
9.30 Uhr Festgottesdienst zum Erntedankfest in Dörschnitz

Sonntag, 1. Oktober
17.00 Uhr Musikalischer Orgelgottesdienst in Zehren anlässlich des 5-jährigen Jubiläums der Sanierung der Eule-Orgel

Sonntag, 8. Oktober
14. 00 Uhr Festgottesdienst zum Erntedank  in Striegnitz

  



zu den Veranstaltungen und Gottesdiensten