Informationen

  

Herzlich willkommen zum Martinsfest

Am Sonnabend, dem 11. November, 16.00 Uhr in der Zehrener Kirche. Besonders freuen wir uns, dass die musikalische Ausgestaltung von Frau Zschuppe mit den Musikschülern der Célestin-Freinet-Schule, Moritzburg er-folgen wird. Nach der Andacht treffen wir uns am Rüstzeitheim zum gemütlichen Beisammensein. Dazu laden wir ganz herzlich ein.

 

Ein roter Teppich für die Michaeliskirche

Die Teppiche unserer Kirche in Zehren sind sehr verschlissen - kein Wun-der, versehen sie doch schon etwa seit 30 Jahren ihren Dienst. Nun hat der Kirchenvorstand sich entschlossen, neue Läufer für die Kirche anzu-schaffen. Eine Kokosweberei aus dem Zittauer Gebirge hat uns dafür ein sehr günstiges Angebot gemacht. Für knapp 1.200 Euro werden wir noch vor Weihnachten auf einem roten Teppich die Kirche betreten können.

Nicht ganz so günstig wird die weitere Erneuerung der Bankheizung. Hier ist die Auftragsvergabe noch nicht entschieden, aber wir müssen mit einem Umfang von etwa 10.000 Euro rechnen.

Fast abgeschlossen ist die Renovierung des Gemeindesaales. Außer den Malerarbeiten wird ein neuer Fußbodenbelag verlegt werden, zudem erhält der Raum neue Lampen. Wir sind sicher, dass der Gemeindesaal, den wir im Winter ja auch für die Gottesdienste nutzen, heller und freundlicher aussehen wird.

Um all das finanzieren zu können, brauchen wir Ihre Unterstützung und freuen uns über jede Spende.

 

Ihr Pfarrer A. Sureck