Informationen

Aneinander denken - füreinander beten


Am 29. Oktober 2017 wurde in der Kirche zu Zehren Emil Kinable aus Lüttich (Belgien) getauft.

“Fürchte dich nicht, denn ich habe dich erlöst; ich habe dich bei deinem Namen gerufen; du bist mein!”  Jesaja 43,1

 

Christlich bestattet wurde Herr HansJoachim Kegel aus Zehren. er verstarb am 2. Dezember 2017 im Alter von 83 Jahren

“Dennoch bleibe ich stets an dir, denn du hälst mich bei meinder rechten Hand, du leitest mich nach deinem Rat und nimmst mich am Ende in Ehren an.”  Psalm 73, 23  

 

 

 

Frühjahrsputz in der Zehrener Kirche (nicht nur für Frauen)

Vielen Dank an die, welche im Vorjahr bei der Kirchenreinigung mitgeholfen haben. Auch in diesem    Jahr ist es wieder nötig, Klarschiff zu machen. Sie sind eingeladen, sich am Samstag, dem 22. März ab 8.30 Uhr am Kirchenputz zu beteiligen.

 

 

 

Bibelwoche 2018 - „Ich bin dein”
Auslegungen zu sieben Abschnitten aus dem Hohelied

Die Texte des Hoheliedes sind wunderschön. Sie verzaubern und entführen in eine Welt voller Lebenslust und Genuss, voller Sehnsucht und Verlangen. Diese Texte wollen das Leben in all seinen Höhen und Tiefen spürbar werden lassen.

Dabei greift das Hohelied auch auf die Erfahrungen der menschlichen Liebe zurück, um Erfahrungen mit der göttlichen Liebe in Worte zu fassen. Diese Dimension klingt in den Texten der Bibelwoche mit und will entdeckt und zur Sprache gebracht werden. So bereichern diese Texte auch das Glaubensleben und die Beziehung zu Gott.

Musikalisch werden die Abende jeweils von Chören, Bläsern oder Instrumentalisten aus unserer Region ausgestaltet. Lassen sie sich überraschen!

 

Herzlich willkommen zu den Gottesdiensten und Gemeindeabendenden.

Eröffnungsgottesdienste

I.) “Süßer als Wein - stark wie der Tod”

Samstag, 10. März
18.00 Uhr Leuben, Gemeindesaal

Sonntag, 11. März
 9.30 Uhr Zehren, Gemeindesaal
10.00 Uhr Lommatzsch, Gemeindesaal

 

II.) “Reicher als Salomo”

Montag, 12. März
19.30 Uhr Lommatzsch Gemeindesaal
Pf. Dr. J. Hahn (Rüsseina)

 

III.) “Ich suchte, den meine Seele liebt”

Dienstag, 13. März

19.30 Uhr Lommatzsch Gemeindesaal
Pf. A. Sureck (Zehren)

 

IV.) “Meine Schöne, so komm doch”

Mittwoch, 14. März
19.30 Uhr Lommatzsch Gemeindesaal
Kaplan M. Scholz

 

V.) “Alles ist Wonne an dir”

Donnerstag, 15. März
19.30 Uhr Lommatzsch Gemeindesaal
Pf. D. Saft (Lommatzsch)

 

VI.) “Berauscht von der Liebe”

Freitag, 16. März
19.30 Uhr Lommatzsch Gemeindesaal
Gemeindepädagogin M. Wolf (Lommatzsch)

 

Gemeinsamer Abschlussgottesdienst

VII.) Die Liebe hört niemals auf”

Sonntag, 18. März
9.30 Uhr Kirche Ziegemhain
Pf. A. Sureck (Zehren)